Trachtenstrip Facebook

In einer recht bekannten Stadt an den bayrischen Alpen, deren Namen wir jetzt mal vorsichtshalber nicht nennen um nicht rechtliche Schwierigkeiten zu bekommen, gibt es einen Bahnhof, auf dessen weitläufigem Gelände sich ein altes, nicht mehr genutztes Stellwerk befinden. Dies dient heute nur noch Tauben, Ratten und jungen Rabauken als Unterschlupf und bietet Fotografen und ihren Models, die das Abenteuer und Risiko nicht scheuen, eine gigantische Foto-Location, die alles fordert. Und auch alles gibt, wenn man sich auf die Gegebenheiten einlässt. Sicher keine Location für zartbesaitete Models, aber unsere Franziska ist, was Unannehmlichkeiten “für die Kunst” angeht, hart im Nehmen. 😉
Belohnt wurde sie (und wir) mit einer wirklich herausragenden Bilderserie voller Sinnlichkeit, Erotik und einer Stimmung, wie sie prädestinierter für das, wofür der Trachtenstrip steht, nicht sein könnte. 

Diese Galerie umfasst 28 Bilder!